Wer wir sind

Das Unternehmen:
Verantwortung und Nachhaltigkeit bestimmen unseren Erfolg.

Worauf wir Wert legen

Unsere Umweltziele:
Verantwortungsvoll mit Ressourcen umgehen.

Was wir machen

Wir können viel vertragen:
Die Gesamtfläche des Standorts beträgt 165 ha.

IAG Ihlenberg

Die IAG ist mit derzeit 130 Angestellten einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Nordwestmecklenburg des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Wir gewährleisten nachhaltige Entsorgungssicherheit für die Bürgerinnen und Bürger sowie für Unternehmen über die Landesgrenzen von Mecklenburg-Vorpommmern hinaus.

Unsere  Unternehmensphilosopie haben wir im Sommer 2014 in einem Leitbild zusammengefasst.

Herr Boldt
Mitarbeiter in der Werkstatt

„Ich erledige Instandsetzungsarbeiten am Geräte- und Maschinenfuhrpark der IAG. Seit vielen Jahren engagiere ich mich auch in unserer Betriebsfeuerwehr.”

Fakten über die IAG

0

Angestellte

0

Standort

0

Abfall täglich möglich

DK III

Deponieklasse

0

Restverfüllvolumen

Energieerzeugung durch Gasverwertung

  • Deckung des Eigenbedarfs an Strom und Wärme
  • EVU-Netzeinspeisung der Überschusselektrizität (ca. 13.500 MWh)
  • Ø Versorgung von: ca. 3.375 Vier-Personen-Haushalten (bei einem Jahresverbrauch von 4.000 kWh)
Erzeugung von Strom
20.000 MWh
Erzeugung von Wärme
18.000 MWh

Erzeugung von Strom durch Photovoltaik

  • Direkte Stromeinspeisung ca. 225 MWh (jährlich)

  • Dies entspricht einer theoretischen Versorgung von 55 Vier-Personen-Haushalten (bei einem Jahresverbrauch von 4.000 kWh)

Direkte Stromeinspeisung
225 MWh
Restabfallbehandlung
Entsorgungslösungen
Die Deponie
Copyright © Ihlenberger Abfallentsorgungsgesellschaft mbH
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …